Gezielt informiert durch den Lynx-HANA Workshop

Die neuen Technologien der SAP werden in Zukunft bei vielen Unternehmen eingesetzt werden. Um auf die Einführung und die damit verbundenen Veränderungen vorbereitet zu sein, haben die LYNX-Berater praxisorientierte Workshops zu den Themen SAP HANA Datenbank und den SAP S/4 HANA Anwendungen entwickelt.

In einem Vorabgespräch klären wir mit Ihnen Ihren konkreten Bedarf, wie z.B. grundlegende Informationsbeschaffung oder intensive Analyse von unternehmenswichtigen Bereichen. Basierend auf der Analyse werden die bereits erarbeiten Bausteine für Ihren individuellen aufbereiteten Workshop zusammengestellt.

Die Schulungsmöglichkeiten sind vielseitig: Was verbirgt sich hinter diesen neuen Begrifflichkeiten genau? Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es und wie kann ich diese Technologien in meine bestehende IT-Landschaft und –Strategie einbinden? Welche technischen Voraussetzungen sind zu berücksichtigen?

Sie erhalten umfassende Antworten auf Ihre Fragen, welche häufig an uns herangetragen werden:  

Welche technischen Voraussetzungen sind für die Migration auf die HANA Datenbank erforderlich?

  • Wie hoch kann der monetäre und personalgebundene Aufwand für einer Erweiterung meiner IT-Infrastruktur sein und ist dies überhaupt notwendig?
  • Welche Vorteile bieten sich beim Umstieg in die neue Datenbanktechnologie?
  • Was bedeutet die Umstellung für meine Eigenentwicklungen, sind dort ggf. Anpassungen notwendig?
  • Welche Änderungen gibt es auf der Anwendungsebene?
  • Welche Vorteile bieten sich bei der Nutzung von Apps?
  • Erhalte ich einen Performancegewinn, so wie in vielen Medien dargestellt?

Aufgrund der deutlichen Nachfrage zu den HANA-Themen haben wir dieses Workshop-Format für unsere Kunden entwickelt. Hier sind unsere Erfahrungen und Know-how aus der Projektarbeit bei unseren Kunden zusammengetragen und kompakt aufbereitet worden. Lesen Sie auch hierzu unseren kleinen Erfahrungsbericht zum durchgeführten Lynx-HANA Workshop bei unserem Kunden Schwarze und Schlichte. Das Unternehmen aus dem westfälischen Oelde verfügt über 350 Jahre Tradition und Erfahrung in der Brennkunst und ist heute ein Spirituosenhersteller mit internationalem Renommee.

Ansprechpartner

Ole Müßigbrodt

Ole Müßigbrodt
Bereichsleitung SAP
+49 521 5247-0
Zum Kontaktformular
Ole Müßigbrodt

Formular