Schulung: SAP ABAP Objects

Beschreibung:

Der Kurs vermittelt das grundsätzliche Verständnis und Konzept der objektorientierten Programmierung anhand von ABAP Objects. Da im Standard unter ERP 6.0 sehr viel objektorientiert entwickelt wird, ermöglicht die Schulung den Teilnehmern das Standard-Coding zu verstehen und eigenentwickelte Reports zu erweitern. 

Des Weiteren können die Teilnehmer mit diesem Wissen Business-Anwendungen mit Hilfe von ABAP Objects und EnjoySAP Controls entwickeln. Sind schon Grundkenntnisse in ABAP Objects vorhanden, kann auch nur der Teil EnjoySAP Controls gebucht werden. 

Dauer:

Die Dauer der Schulung ist für 3 Tage angesetzt.

Optional als Erweiterung: 1 Tag ABAP Objects SAP Controls 

 

Kursinhalte:

In der Schulung ABAP Objects werden folgende Themen behandelt:

  • Einführung in die objektorientierte Programmierung
  • Abstraktion als Grundlage der OOP
  • Grundlegende Syntaxelemente
  • Klassen, Attribute, Methoden, Objekte
  • Statische und Instanzattribute/-klassen
  • Sichtbarkeitsbereiche Public, Protected, Private
  • Vererbung, Interfaces, Events
  • Konstruktoren
  • Redefinition von Methoden
  • Freundschaftsbeziehungen, abstrakte Klassen
  • Garbage Collector

Des Weiteren werden folgende Inhalte, bei Buchung des EnjoySAP Controls Teils, vermittelt:

  • Grundlagen des Control Frameworks
  • ALV Grid Control
  • Datentransport zwischen Programm und Control
  • Event Handling im Control
  • Drag und Drop Funktionalität
  • Tree Control

Voraussetzungen:

ABAP/4 Grundlagen

Zurück